Im Fluss

6. März 2009

Was kümmert mich mein Geschwätz von jenseits des Teichs?

Filed under: News,Politik,Wirtschaft — Robinson @ 7:00 pm
Tags: , , ,

„Aussage vor US-Senat: Nein, wir können Euch leider nicht mehr Angaben zu Steuerbetrügern geben, weil, so schade und unmoralisch das ist, die Schweiz uns das per Gesetz verbietet.“

Aussage in der Schweiz: „Schafft ja nicht das Bankgeheimnis ab! Wir schützen damit nur die Braven.“

Wenn Ihr damit durchkommt, seid Ihr richtig gut. Kommt Ihr aber nicht.

Advertisements

Schreibe einen Kommentar »

Es gibt noch keine Kommentare.

RSS feed for comments on this post. TrackBack URI

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

%d Bloggern gefällt das: