Im Fluss

28. April 2009

Ein Traum – Militär, Post, Schweinegrippe

Filed under: Diary,Random,Uncategorized — Robinson @ 3:41 pm
Tags: , , , , , ,

Ich bin im Militär. Muss den Massen-Schlafraum reinigen. Dann ist der WK oder die RS zu Ende und ich fahre im Auto meines jetzigen Lebens nach Thun, der Stadt meines früheren Lebens.
Dort führen meine Mutter (die in Wirklichkeit seit zehn Jahren in Australien lebt) und mein Vater (der sich in Wirklichkeit kaum zehn Sekunden auf den Füssen halten kann, geschweige denn für Geld arbeiten) eine Postfiliale an der Buchholzstrasse (die es nicht wirklich gibt, also die Strasse schon, aber es hat dort keine Postfiliale). (more…)

16. März 2009

A-Post ist abgeschafft

Die Schweizerische Post hat die A-Post abgeschafft. Man kann zwar nach wie vor mehr für eine Frankatur bezahlen und dann beten, dass der Brief auch wirklich am nächsten Tag ankommt. Doch faktisch kommt die Post nun so gut wie immer erst nach zwei Tagen an, nicht am Tag nach der Briefaufgabe.

Grund: Neu leert die Post ihre Briefkästen nicht mehr abends sondern morgens. Heisst Klartext: Was bisher in weniger als 24 Stunden möglich war, tendiert heute auf 48 Stunden. (more…)

Erstelle eine kostenlose Website oder Blog – auf WordPress.com.